Wir bevorzugen den persönlichen Kontakt, d.h. wir besuchen Sie gerne an Ihrem Standort. Um Ihren Bedarf zu definieren, benutzen wir bewährte Instrumente wie Fragebogen und Checklisten - aber wir suchen immer das persönliche offene Gespräch.

Ihre Ziele kategorisieren wir mit Ihnen anhand ihrer Priorität und Realisierbarkeit - dann erarbeiten wir gemeinsam Ihre Strategie und Ihren Umsetzungsplan, begleitet von Kriterien der ständigen Teil-Zielerreichungs-, Fortschritts- und Erfolgskontrolle. Alle Teilschritte sowie der Gesamtprozess sind auf Ihren Bedarf und Ihren Arbeitsalltag abgestimmt, d.h. wir arbeiten streng praxisorientiert, umsetzungsnah und zeitflexibel.

Hierbei bedienen wir uns

  • wissenschaftlicher Analysemethoden (betriebswirtschaftliche Fragestellungen, Organigramme, Prozess- Workflowanalysen, Mitarbeiter- und Kundentypologien)
  • modernster Managementtechniken
  • neuesten Erkenntnissen und Ergebissen aus der Neurophysiologie
  • erfolgserprobter Kommunkationstechnologien (Themenzentrierte Interaktion, Neurolinguistisches Programmieren, Transaktionsanalysen)
  • Wirksamkeitstechiken und Prüfmethoden

Unsere wisseschaftlich abgesicherte Vorgehensweise zeichnet uns ebenso aus, wie unsere pragmatischen und alltagsbezogenen Umsetzungsstrategien. Dabei fußt unsere Philosophie und Vorgehensweise auf systemisch-konstruktivistischem Denken.